Datenschutzinfo
Zum Hauptinhalt springen

Erfolgreiche Diözesanmeisterschaften

Erfolgreiche Diözesanmeisterschaften

Wieder Medaillenregen in Gymnich   Bei den diesjährigen Diözesanmeisterschaften, konnten wieder zahlreiche Breniger Schützen in Gymnich Medaillen erringen.   Den Anfang machte Paul Walter beim Luftgewehr-Dreistellungskampf in der Schülerklasse am 14. April. Mit 253 Ringen wurde er Dritter. Aufgrund einer Terminüberschneidung mit den Landesmeisterschaften des Rheinischen Schützenbundes (RSB) in Dortmund und dem Landesjugendkönigsschießen des RSB […]

Aufregender Tag in Dortmund und Dinslake...

Am 21. April reisten unsere fünf Junioren und der in der Jugendklasse startende Paul Walter zu den Landesverbandsmeisterschaften in der Disziplin Luftgewehr (40 Schuss) nach Dortmund. Starter und Betreuer hatten das Ziel, erstmals mit einer Juniorenmannschaft das Limit für die Deutschen Meisterschaften zu erreichen. Im ersten Durchgang um 10.35 Uhr waren Lukas Walter, Steven Waschter, […]

Erfolgreicher Jungschützentag

Erfolgreicher Jungschützentag

Grund zur Freude hatten unsere Schüler- und Jungschützen beim Bezirksjungschützentag in Nettekoven am 29. April 2018. Zunächst holte sich Tom Mehlitz den linken Flügel des Bambini-Vogels. Beim Schießen um den Titel des Bezirks-Bambini-Prinzen beteiligen sich Kinder, die noch keine 12 Jahre alt sind, mit einem Lichtgewehr (Laser). Insgesamt 13 Teilnehmer/innen waren am Start. Den Rumpf […]

Frohe Ostern!

Wie im Evergislusboten zu lesen und heute Morgen zu hören, hat die Beier- und Bammschlagsaison wieder begonnen. Die Breniger Schützen pflegen diese Tradition nun schon seit mehreren Jahrzehnten. Jeden Samstag Abend und Sonntag Morgen schlagen eine handvoll Schützen die Glocken im Turm. Wer sich anschauen möchte, wie den Glocken die traditionsreichen Klänge entlocket werden, findet […]